Kuchen


Feigentarte mit rumtrunkenen Nüssen und ein Ausflug in die Graubündner Bergwelt

6. Oktober 2012

Ab August liegen die Lebkuchen in den Geschäften aus, aber im September gibt es nochmal Feigen! Wie gut also, dass meine ehemalige WG-Genossin ihre Hochzeit in den September gelegt hatte und mir so die Gelegenheit gab, ihr mit einer feinen Feigentarte eine kleine Freude zu machen. Auf Facebook – ja, es gibt die Kekse der […]


Französischer Sommer: Matcha-Mille Crêpes mit Pflaumenmus und Aprikosencrème

28. August 2012

Bevor ihr fragt: Nein, 1000 Lagen sind es nicht geworden, aber 12! Prall gefüllt mit einer sämigen Vanille-Aprikosen-Quark-Creme und jeweils einem Hauch Pflaumenmus. Und nein, da kann man nicht vernünftig sein, da muss man mehr als ein Stück von essen! Aber ja, die Wohnung duftet gut wie selten! Ja, es schmeckt so gut, wie es […]


Erdbeersaison eröffnet: Erdbeer-Pistazien-Kuchen und Erdbeer-Pistazien-Financiers

9. Juni 2012
Erdbeer-Pistazien-Financiers

Die Erdbeersaison hat endlich begonnen, dem Himmel sei Dank! Gleichzeitig hat eine Lieblingsfreundin hat Geburtstag und wünscht sich einen Kuchen. Einen besonderen, einen feinen, einen Juni-Kuchen! Brauche ich mehr Gründe um Erdbeeren und Pistazien zu einem wollüstigen Genuss-Olymp in Kuchenform verschmelzen zu lassen?


Köstliches Restevergnügen: Polenta-Apfel-Walnuss-Kuchen auf Yufkateig

30. April 2012
Apfel-Polenta-Kuchen

Das Gute an abendlicher Backlust ist frischer Kuchen zum Frühstück. Was sag ich, frischer Apfelkuchen! Köstlicher Apfel-Walnuss-Kuchen! Saftiger Apfel-Polenta-Walnuss-Kuchen. Und es war so einfach, ihn zuzubereiten …


Engadiner Nusstörtchen – nur echt mit Walnusskaramell

20. Februar 2012
Engadiner Nusstörtchen

Nachdem ich bei meinem letzthin frisch erkorenen Lieblingsmittagessen-Plätzchen auf eine Engadiner Nusstorte stieß, in die ich mich beim ersten Anbiss rettungslos verliebte, war meine dieswöchige Backsession gesetzt. Ich kaufte noch auf dem Heimweg gute Walnüsse, überprüfte zu Hause meine Butter- und Sahnevorräte und freute mich von da an auf’s Karamellkochen.


Verführerisch: Warme Apfel-Birnen-Kürbis-Szarlotka an schmelzendem Walnußeis

7. Januar 2012
Apfel Szarlotka nach Smitten Kitchen

An manchen Tagen muss ich an den Ofen, da verlangt mein Körper nach warmem, süßem  Selbstgebackenen. Und wenn dann bei Smitten Kitchen gerade Apfelkuchen gebacken wird, so simpel wie verführerisch und bei mir regnet es gerade Bindfäden, dann, ja, dann muss der Ofen herhalten für eine Ladung obstliche Verführung in lauwarm!


Mandel-Zitronen-Tarte à la foto e fornelli (Plus: Holunderblütensirup)

3. April 2011
Mandel-Zitronen-Tarte

Mandeln. Zitronenabrieb. Eigelb. Ein großzügiger Schuss Holunderblütensirup. Zutaten, die den Frühling herbeizaubern. Zutaten, die sich bereits in der Vorstellung zu einer vollmundig gelben, lasziv den Boden bedeckenden und die Form ausfüllenden Göttlichkeit zusammen fügen. So sei es, sprach mein Unterbewusstsein beim ersten Anblick der Tarte aux amandes et au citron bei Alex im Blog.


Pumpkin Spice Bread von Cynthia Barcomi (Kürbisbrot) – nachts gebacken!

18. November 2010
Pumpkin Spice Bread à la Barcomi

Der deutsche Name Kürbisbrot irritiert mich hier sehr, aber Kürbis Cake wäre auch noch kein Deutsch und Kürbiskuchen ist ganz etwas anderes. Daher also Pumpkin Bread. Ideal für alle, die eine Kastenform ihr Eigen nennen und englische Cakes mögen (, aber Cynthias Cakes lassen sich auch in einer Springform backen). Ideal auch für diese Jahreszeit, […]


Arabischer Honig-Mandelkuchen in Squares

2. September 2010
Arabischer Honig-Mandelkuchen in Squares

Tobias wollte etwas Feines aus Ägypten, Annette und Jemi wünschten sich etwas mit Honig für ihren Brunch. Wenn das mal nicht die ideale Gelegenheit ist, diesen arabischen Honig-Mandelkuchen zu backen, der zwar nicht nur aber auch in Ägypten geliebt wird. Der schmeckt durch seine dicke Schicht in Honig-Sahne badendender gerösteter Mandeln nämlich nicht nur süß, […]


Sommerlicher Cantaloupe-Melonen-Kuchen

31. Juli 2010
Sommerlicher Cantaloupe-Melonen-Kuchen

Neben Beeren sind Melonen meine zweitliebste Sommerfrucht. Lange Jahre liebte ich allerdings die Wassermelone ebenso inbrünstig wie exklusiv. Charentais-,  Galia- oder Honigmelonen kamen mir nicht über die Lippen. Noch heute komme ich mit ihren Namen durcheinander, was auch daran liegt, dass es unterschiedliche Begriffe für die einzelnen Melonensorten gibt. Wikipedia weiß, sie alle gehören der Gruppe […]


Cheesecake mit weißer Schokolade und frischen Erdbeeren

1. Mai 2010
Erdbeer-Cheesecake

Wenn der Käsekuchenfreund mal wieder harte Zeiten vor sich hat, hilft nichts besser als ein leckerer Käsekuchen. Das weiß ich aus mittlerweile langjähriger Erfahrung. Weil ich selbst ja aber nicht so der Käsekuchenliebhaber bin, sollte es wenigstens etwas raffinierteres werden. Mit etwas Geduld fand sich ein Rezept voll weißer Schokolade, das vielversprechend klang. Nicht, dass […]


Happy Birthday dank Hudson’s Cakes

1. März 2010
Geburtstagskuchen

Mit reichlich Kuchen und noch mehr Freunden feiert es sich bekanntermaßen gleich nochmal so schön. Dank der tatkräftigen Unterstützung von Katie und Jim von Hudson’ s Cakes mit vorzüglichen English Cakes: der Exot, mit Grapefruit-Sirup und Lavendel-Glasur ebenso intensiv wie gehaltvoll. Dabei wirkt er von außen so harmlos, fast gewöhnlich, nur der Duft verriet, das […]


Finally: Oreo Cookie Cheesecake

12. Februar 2010
Finally Oreo-Cheesecake

Lange ersehnt – endlich gebacken. Denn wenn einer ein Jahr älter wird, der Käsekuchen und Oreo Kekse liebt, gibt es genau einen  Kuchen, der ihn noch ein kleines bißchen glücklicher macht als ein normaler Käsekuchen: der Oreo Cookie Cheesecake! In Zeiten des Internets habe ich also Foodblogs statt Backbücher gewälzt und mich schließlich für den […]


Es muss nicht immer Keks sein

7. Januar 2010
Backen à la Barcomi

Oder frei nach Marie Antoinette: „Wenn ihr keine Kekse habt, esst doch Kuchen!“ Wenn die Freundin sich nach einigem Zögern doch noch entschließt, den 32. Geburtstag feierlich zu begehen, darf ein Geburtstagskuchen nicht fehlen. Mein verlässlichster Kuchen ist, neben Käsekuchen,  das Zucchini-Walnut-Bread von Cynthia Barcomi. Das gelingt, schmeckt, ist angemessen originell und je nach vorhandenen […]