Kategorien
Besondere Kekse Glutenfrei Individualisten Kekse im Test Müsli-Kekse Schokolade

Winterfrühstück: Porridge-Cookies mit Kakaonibs, Kaffee & Sonnenlicht von SAID

Porridge Cookies mit Kaffee und Said

Kekse zum Frühstück, hat am Mittelmeer Tradition, hierzulande findet man zur Zeit eher Brei: Hirsebrei, Getreidebrei, Overnight Oats mit und ohne Gewürze, Obst oder Schokolade. Warum nicht beides zu einem einzigartigen Genuss verschmelzen, dachte ich mir, und schritt heute morgen, kaum aus dem Bett, zur Tat.

Porridge-Cookies sollte es geben, nicht zu süß, passend zum morgendlichen Kaffee und glutenfrei, weil mir das besser bekommt. Kaum eine Stunde später saß ich am Tisch im Wintersonnenlicht mit einem heißen Kaffee und noch ofenwarmen Cookies, gönnte mir drei Gedichte und drei Kekse auf einmal! Jetzt am Abend, während ich diese Zeilen schreibe, kann ich sagen, es wurde einer von den guten Tagen. Ein sehr guter sogar und sollte das an den Keksen liegen, was ich nicht ausschließen mag und ihr die nachbacken wollt, was ich nicht verhindern sondern begünstigen möchte – hier gibt es das Rezept:

Zutaten für 3 Bleche
300 g Müsli / Porridge Mischung eurer Wahl (bei mir das grossartige Seedheart Cahsew Cacao
50 g Mandelmehl / gemahlene Mandeln
50g Kokosflocken, die guten aus dem Asialaden
50g Rohrzucker
150g Bio-Butter, zimmerwarm
2 Bio-Eier

Zubereitung
(1) Ofen auf 200°C vorheizen. Eier und Zucker schaumig schlagen. Dann Porridge, Kokosflocken und Butter untergeben und auch die Hälfte des Zuckers. Gut vermengen.
(2) Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Aus dem Teig mit den Fingern und einem Esslöffel walnussgroße Kugeln formen und mit gut Abstand aufs Blech legen, mit dem Löffel leicht platt drücken.
(3) Den restlichen Zucker über die Kekse streuen, ins Rohr schieben und etwa 10 Minuten durchbacken, bis die Kekse leicht braun werden. Kaffee kochen.

Tipp: Man kann die Kekslein sofort geniessen oder auch auskühlen lassen, um in den Genuss des keksüblichen unwiderstehlichen Crunches zu kommen. Nachmittags dann. Mit Gedichten zur Hand, von SAID zum Beispiel.
Pro-Tipp: Man kann könnte die Kekse auch mit Lieblingsmenschen teilen. Nächstesmal, versprochen!

Kategorien
Bäckereien im Porträt gekaufte Kekse Individualisten Klassiker Kunst am Keks Schokolade Süße Teilchen Weihnachtsbäckerei

Für alle, die noch kein Geschenk haben: Weihnachtspastete aus dem Hause Sawade!

Sawade Königin Luise Pastete 125 g

Manche Teilchen kommen als Schwergewicht daher, das die Niedlichkeitsform schwer über die Lippen gehen lässt, das liegt aber mitnichten an mangelnder Köstlichkeit. Im Gegenteil: Randvoll ist diese Weihnachtspastete damit, in Schichten schmiegen sich Mandelnougat an Marzipan und Maraschino-Kirschen an Jamaikarum-Sahne.

Kategorien
Schokolade

Kakao im Vanillinpelz oder: Ein Bitterporno türkischer Industrieschokolade!

Heimat und Schokolade

Nach all den Krümeln im Dezember ist mir dieser Tage nach bittersüßer Schokolade. Und wenn dieses Gefühl einer kennt, dann ist das Krishna Mustafa, der Held des Romans “Wieso Heimat, ich wohne zur Miete”. Denn Selim Özdogan hat ein Buch geschrieben, das zwischendurch sehr lustig ist, von solch abstrakten Dingen wie Heimat und Identität handelt und von der Sehnsucht nach dunkler Schokolade in Istanbul.

Kategorien
Besondere Kekse Kekse im Test Sandwich-Cookies Schokolade

Chickpea Chocolate Chip Cookie Cups + Black Currant Coconut Ice Cream = Summer

Chickpea Chocolate Chip Cookie Cups + Black Currant Coconut Ice Cream = Summer Love

Oder wieviele C-Wörter passen in eine Headline?

Ernsthaft: Kekse und Eis – eine Kombination, deren Tiefen noch nicht abschliessend ausgelotet wurden. Kekse müssen beileibe nicht immer rund, platt und frisch vom Blech daherkommen. Als bekennendes Cookie-Groupie falle ich sogar allsommerlich für Eis vom krümeligen Glauben ab, nur um dann doch wieder Kombinationen ausfindig zu machen aus der Lebens-Liebe Cookie und dem Sommer-Jeeper Eiscreme!

Kategorien
Besondere Kekse Glutenfrei Kekspolitik Kunst am Keks Macarons Makronen Schokolade

Burger? Macarons? Macarons vom Grill!

Burger? Macarons!

Während alle Welt Ostereier sucht, habe ich mich an den Grill gestellt. Naja fast! Ich habe ein langjähriges Backvorhaben in die Tat umgesetzt: Macarons, die jeden Burger vor Neid erblassen lassen!

Kategorien
Kekse im Test Muffins Schokolade Süße Teilchen

Simply Chocolate! sagte die Himbeere und überschritt grazil den Point of no return

Simply Chocolate

Yes? No? Yes! Bevor der Sommer mit Erdbeeren und Rhabarber hier Einzug hält, wage ich noch einen letzten Ausflug in die dunklen Gefilde kakaobuttriger Hochgenüsse, ist mir doch gerade allabendlich nach Schokolade. Das mag nicht unerheblich daran liegen, dass ich keine Milchschokolade mehr essen darf und der Fokus somit geschärft: Scho-ko-la-de! Pronto!

Kategorien
Berlin Individualisten Kunst am Keks Schokolade

Ein neues Jahr ist wie eine neue Tafel Schokolade

Shokomonk deluxe

Oder auch drei Tafeln Schokolade. Jedenfalls Schokolade. Leckere Schokolade. Im Mund schmelzende Schokolade. Schokolade, die kickt. Tatsächlich hatte ich nach den Weihnachtsplätzchen, den eigenen, den fremdverkosteten, den geschenkten und den überall angebotenen ersteinmal genug von Keksen.