Posts tagged ‘Schokolade’


Birne und Schokolade = Herbst-Brownies

10. November 2013

Wer sich je dem sündigen Vergnügen von Schokoladenfondue hingegeben hat, weiß, dass Birnen und Schokolade, ähnlich wie Erdbeeren und Schokolade eine Kombination ist, die es in sich hat. Birnen gibt es dieses Jahr leider weniger, aber zwei habe ich gefunden, die es wie mich nach Schokolade gelüstete.


Simply Chocolate! sagte die Himbeere und überschritt grazil den Point of no return

10. Juni 2013

Yes? No? Yes! Bevor der Sommer mit Erdbeeren und Rhabarber hier Einzug hält, wage ich noch einen letzten Ausflug in die dunklen Gefilde kakaobuttriger Hochgenüsse, ist mir doch gerade allabendlich nach Schokolade. Das mag nicht unerheblich daran liegen, dass ich keine Milchschokolade mehr essen darf und der Fokus somit geschärft: Scho-ko-la-de! Pronto!


Wie wird man eigentlich Kekstester?

7. April 2013

Wie wird man eigentlich Kekstester? werde ich dieser Tage oft gefragt. Die Frage ist einfach und komplex zugleich. Einen Versuch der Erklärung will ich wagen.


Ein schokoladiger Happen Neuseeland: Afghan Cookies zum 2. Advent 2012

9. Dezember 2012

Ich und Weine ist ja eine dieser Liebesgeschichten, die mit zwei Königskindern beginnt und bei den Tapas endet. Ich liebe die Weinberge, die Lese, die Reben, die Weinsorten, ihre Namen, die Sprache der Weinkenner, die Gläser und Flaschen, Farbe, Duft und Aromen der einzelnen Sorten, allein: Bis vor nicht allzu langer Zeit schmeckte mir Wein […]


Oh so good! Banana Shortbread mit Paranüssen und Zartbitterschokolade

11. Februar 2012
Fruchtiges Banana Shortbread

Obst und Kekse ist eine Kombination, die wahrscheinlich jedem von euch aus der Pausenbrotboy bekannt ist. Obst in Keksen ist dagegen deutlich seltener, viel seltener auch als Obst in Kuchen – zu Unrecht, wie ich bei diesem Backexperiment mal wieder feststellen durfte.


Ein neues Jahr ist wie eine neue Tafel Schokolade

22. Januar 2012
Shokomonks - Schokolade in Barrenform

Oder auch drei Tafeln Schokolade. Jedenfalls Schokolade. Leckere Schokolade. Im Mund schmelzende Schokolade. Schokolade, die kickt. Tatsächlich hatte ich nach den Weihnachtsplätzchen, den eigenen, den fremdverkosteten, den geschenkten und den überall angebotenen ersteinmal genug von Keksen.


Lebkuchen und die Süße der Feigen – ein wundervoller Komplott zum 4. Advent!

16. Dezember 2011
Lebkuchen

Eigentlich nicht auf meiner Liste standen Lebkuchen. Nicht weil ich sie nicht mögen würde, eher weil ich den Aufwand scheute. Dann aber klickte ich mich durch die Blogs und strandete bei der Kaltmamsell.


Gesucht: Süße Adventskalender, die Lust auf Weihnachten machen

30. November 2011
Gesucht: Schoko-Adventskalender

Mit Ankunft des Ritter Sport-Adventskalender stellte sich mir die Frage nach dem ultimativen Schokoladen-Adventskalender. Der von Milka? Die helvetische Variante von Lindt & Sprüngli? Die nordische Version aus dem Hause Hachez?


Sommernachtstraum in unschuldigem Weiß: Blogschokolade Cookies & Cream

9. Juni 2011
Ritter Sport - Cookies'n'Cream

Im Sommer lockt das Eis, kugelweise, mit oder ohne Topping! Zumindest tagsüber komme selbst ich nicht auf die Idee, zu backen, sondern hangele mich von Eisdiele zu Eisdiele durch die dampfende Stadt.


Oh My Choc: Vollmilchschokolade mit Butterkeksstückchen, Apfel und Zimtzucker

22. Februar 2011
MyChoc mit Keks

Manchmal sagen Bilder tatsächlich mehr. Etwa wenn die Leckerness so übermächtig, dass der Wille versagt, weil Apfel, Zimtzucker, Vollmilchschokolade, Mohn und Keks sich gegen ihn vereinen. Der eine knackt, das andere süßt, die dritte schmilzt. Beim nächsten Stück erwische ich eines


Be my Valentine: Matcha Chocolate Sablés – zu gut um nicht geteilt zu werden

13. Februar 2011
Matcha Chocolate Sablés

Immer dieser Valentinstag! Unausweichlich wartet er am 14. Februar darauf, begangen oder verleugnet zu werden. Aber egal wie sehr ich versuche, seine Existenz zu vergessen, er wird jedes Jahr präsenter. Wartet mit kitschigem Rosarot noch hinter der schäbigsten Ecke, durchdringt schließlich Lieblingsbuchläden, Foodblogs und die Kantine.


Süß trifft salzig: Compost Cookies mit Salzstangen und Schokoladenstückchen

1. Februar 2011
Compost Cookies

Endlich mal wieder Kekse backen und damit auch das Versprechen bei Kerrin von MyKugelhopf, dem schokoladigsten Blog der Schweiz,  einlösen, ihre Compost Cookies nachzubacken. Compost Cookie klingt in deutschen Ohren merkwürdig, ich gebe es zu, auch ich dachte kurz an verwilderte Gärten und müffelnde Komposthaufen.


Createur de Chocolat? Entscheide mit, welche Ritter Sport-Sorte produziert wird!

19. Januar 2011
RitterSport_square

Es ist so weit. Die jährliche Wintergrippe hat zugeschlagen und mich mit Antibiotika, literweise Salbeitee, tafelweise Lieblingsschokoladen, tütenweise Kekse und sonstigem Gedöns ins Bett verfrachtet. Damit ihr in den Zwischenzeit nicht darben müsst, hat Ritter Sport eine witzige Aktion ins Leben gerufen.


Getrocknete Kirschen + dunkle Schokolade + Walnüsse = Triple Cookies to go

13. Januar 2011
Triple Cookies to go

Manchmal, da brauche ich Schokolade! Und Nüsse! Und Kekse brauche ich sowieso jeden Tag :) An diesen Tagen lohnt es sich, den Vorratsschrank gründlich nach Verbackbarem zu durchkämmen. Und wenn sich Reste von Bitterschokolade, trocknen Früchten und Nüssen finden, spätestens dann ist die Zeit reif für …


Gesund naschen? Lecker naschen: Himbeeren und Co im Schokomantel

28. Dezember 2010
Bunt schokolierte Früchtchen

Eine gute Idee, eine sehr gute Idee, sein liebstes Obst in Schokolade zu hüllen! Du liebst M&Ms? Dann wirst Du Landgarten noch mehr lieben. Hier werden Haselnüsse geröstet, Ingwer kandiert und Himbeeren frisch gepflückt getrocknet und dann mit Schokolade umhüllt. Mit der passenden Schokolade umhüllt.


Mit dem Essen spielt man nicht? Auch nicht mit dänischen Teddy Bear Biscuits?!

10. September 2010
Mit dem Essen spielt man nicht? Auch nicht mit dänischen Teddy Bear Biscuits?!

Manchmal bekommt man als Kekstester von wohlmeinenden Mitmenschen auch mal ein Tütchen süßer Häppchen zur Blindverkostung in neutraler Verpackung zugesandt. Dann öffnet man das Tütchen extra vorsichtig und schaut, was einem da so entgegenpurzelt. Und ist hocherfreut, wenn es sich um knusprige, schokoladige Haferflockenwürfel handelt. In Amerika nennt man sie No-Bake Cookies, ob sie in […]


Geschmack hoch 3: Espresso Chocolate Oatmeal Cookies with Sea Salt

25. August 2010
Espresso Chocolate Cookies

Guter Kaffee hat für mich das Zeug, einen schlecht gestarteten Tag nochmal umzukrempeln. Mit einem Schluck. Ein blickdichter Espresso in netter Gesellschaft vermag es spielerisch, einem Abend das I-Tüpfelchen zu verleihen. Dem Tee gehören die langen Stunden dazwischen. Meinem ersten Versuch für Espresso-Schokoladen-Kekse à la Piratenbraut stand ich hingegen skeptisch gegenüber und wurde positiv überrascht. […]


Chocolate Banana Brownies w/ extra Walnuts oder Bananussolade-Squares

30. Juni 2010
Chocolate-Banana-Brownie

Von meinen Ausflügen auf die englischsprachigen Blogs der süßen Backlust komme ich selten ohne eine Sammlung verführerischer Rezepte zurück. Meist werden die dann kurz angeschmachtet und landen auf der nicht-sofort-aber-doch-hoffentlich-sehr-bald-Nachbackliste, die bereits aus allen Nähten platzt. Die Nachbackkoch-Liste öffentlich zu machen, finde ich übrigens eine tolle Idee! Dieses Mal aber lachte mich ein Rezept an, […]


Wenn ich nur aufhör’n könnt': Keksi des Jahres aus der Manner-Faktur

17. Juni 2010
Keksi des Jahres

Es ist mir gerade zu warm zum Backen und eigentlich auch zu warum für Schokoglasur. Eigentlich! Man kennt ja das Klischee des männlichen Studenten, der am liebsten jedes Gericht mit Käse überbacken möchte. So ähnlich geht es mir mit Schokoladenüberzug (SÜ). Ich mag Nüsse mit SÜ, Erdnüsse, Mandeln, Haselnüsse und Macadamia zumindest. Schokoladenüberzogen mag ich […]


Farbenfroh dekorierte Schoko-Kekse aus dem “Olivia Tartes & Schokoladen”

14. Juni 2010
Olivia's Jolis

Endlich auch Berlin im Kekstest! Seit 2005 gibt es das allseits zurecht gelobten Schoko- und Süßkram- Lädelchen und Café “Olivia Tartes & Schokoladen” , das somit im Gegensatz zu den meisten Schokoläden der Stadt schon eine eingesessene Institution darstellt. Kekse stehen im Repertoire gar nicht mal im Vordergrund, berühmt ist Olivia für die erlesene Schokoladenauswahl […]


Echte Piratenbräute empfehlen Espresso-Schokoladen-Kekse

6. Juni 2010
Espresso Chocolate Cookies

Passau wagt den Kekstest. Nach Wien, Berlin und Paris stellt sich nun die Black Pirate Coffee Crew aus Passau dem Kekstest. Und hat sich dabei was ganz besonderes ausgedacht: Annika und Carolin reichten feinsten Espresso, erlesene Zuckerkrümel und ein Rezept für Espresso-Schokoladen-Kekse ein. Zwar kann man bei den Kaffee-Piraten auch leckere Cookies erbeuten – sie […]


Kleine Gugls statt großer Torten

31. Mai 2010
Kleiner Gugl, große Wirkung

Auf die Spur gekommen bin ich dem Gugl bei GetMyStyle. Von da an hat mich das kleine Kuchen- Glück nicht mehr losgelassen, bis ich endlich meine 9 handgemachten Kuchenpralinen in der Hand hielt. Die kamen ganz schnörkel- aber mitnichten stillos, mit persönlichem gruß und tollerweise über Nacht in einer gut versiegelten Pralinenbox aus dem Internet […]


Zum Wochenende: Schokoladige Erdbeer-Tartelettes mit Pistazien-Sprenkeln

28. Mai 2010
Erdbeer Tartelettes mit Pistazien

Mit Erdbeeren geht es mir wie mit Spargel oder Artischocken: Ich möchte sie am liebsten gar nicht verarbeiten. Wahrscheinlich käme ich erst im Besitz von Erdbeerfeldern und Artischockenplantagen auf die Idee, Erdbeermarmelade oder Artischockensuppe zu kochen. Zu diesen Erdbeercookies jedenfalls konnte ich mich nicht überzeugen. Nur ein Tag Haltbarkeit und Erdbeeren, die als solche nicht […]


Kambly Mont Choco “Orange”

9. Mai 2010
Mont Choco

Alles begann mit einer Legende Der junge Oscar Kambly trifft im Welschland ein gleichaltriges Mädchen aus Trubschachen, ohne das er fortan nicht mehr leben will. So führt ihn nach beendeter Schulzeit die Liebe in das Emmentaler Bauerndorf, wo er in der Dorfbäckerei das Handwerk eines Bäcker-Konditors erlernt. Ein offensiv Schweizer Keks dieses Mal, leider in […]


Erdnussbutter + Frischkäse + Schokolade = Ziemlich leckere Kekse

21. April 2010
Frischkäse-Schoko-Kekse

Der April gehört nicht zu meinen Lieblingsmonaten, zu unbeständig das Wetter, zu sehr spielt er mit meiner Sehnsucht nach warmen Tagen. Dieses Jahr wollte ich ganz geschickt gelassen vorgehen, aber der lange Winter hat mir durch seine andauernde Kälte einen Strick durch die Rechnung gemacht. Kaum waren die ersten Sonnenstrahlen auf der Haut spürbar, lechzte […]


Eischnee und Zitronensaft: Brutti ma buoni

19. April 2010
Brutti ma buoni

Nachdem die letzten Kekse optisch zwar super ankamen, aber leider geschmacklich nicht so ganz mithalten konnten, wollte ich dieses Mal beim Geschmack kompromisslos bleiben. Auf die inneren Werte des Feingebäcks setzen, sozusagen. Und was eignet sich für diesen Ansatz besser als  italienische Brutti ma buoni? Niente! “Brutti ma buoni” heißt nämlich nichts anderes als “hässlich, […]


186 Fans von “Schoko und Keks” und zwei glückliche Gewinner

11. April 2010
Ritter Sport tafelweise

Im Rahmen des Ritter Sport Gewinnspiels hatte ich letzte Woche nach der Lieblingskombination von Schokolade und Keks gefragt.  186 von euch haben geantwortet und mir ihre liebsten Schokokekse, keksigen Schokoriegel, Eigenkreationen verraten. Vielen Dank, das war so viel mehr Teilnahme, als ich erwartet hatte! Aber klar, Schokolade und Kekse, da kennt sich meine Leserschaft bestens […]


Ritter Sport-Gewinnspiel

1. April 2010
Ritter Sport Gewinnpaket

Die Fastenzeit hat ein Ende und damit eure Schokoladenvorräte auch über Ostern hin weg gut gefüllt bleiben verlosen wir 2 Mal ein gar knuspriges Schokoladenpaket von Ritter Sport, das es nicht nur an Keksen in sich hat. Nein, das ist kein Aprilscherz, lasst euch von folgenden Inhalten beweisen, dass Schokolade und Keks immer wieder eine […]


Wiener Bröselkekse mit Schmäh!

29. März 2010
Bröselkekse mit Wiener Schmäh!

Brösel. Während der Deutsche Brösel ausschließlich in Form von Semmelbröseln kennt und auch dieses oft genug Paniermehl nennt, weiß der Österreicher um saftigen Bröselkuchen, gekochte und gebackene Bröselknödel als Suppeneinlagen, steirischen Bröselkäse und seit neuestem auch Broeselkekse! Seit 2010 ist der Bröselkeks in Wien in Umlauf und wunderbarerweise fand sich bereits in diesen Tagen in […]


Mango-Walnuss-Schokoladen-Cantuccini

25. März 2010
Cantuccini mit Mango und Schokolade

Die Zeit ist reif! Nachdem ich ich bei FoolforFood von Cantuccini – oder Cantucci – mit Pistazien und Cranberries gelesen, kurze Zeit später von Martha Stewart das Rezept für Feigen-Walnuss-Biscotti erhalten hatte, wusste ich, jetzt bin ich dran! Und schließlich brachte mir eine Freundin letztens getrocknete Mangos von den Philippinen mit. Zusammen mit den stets […]


Kekskrümel to go – Vol. 2

22. März 2010

Keine Sorge, ich backe auch bald wieder selbst. Aber zuvor seien hier noch einige längst überfällige Empfehlungen ausgesprochen. 1) Wasabi Kitkat Sie lieben KitKats, sprechen Englisch oder sind immer gern für exotische Zutaten zu haben? Dann sei Ihnen Jen’s Blog über ihre Mission, in Japan so viele unglaubliche Geschmacksvariationen von KitKats wie nur irgend möglich […]


Fondente Nocciolato – Haselnuss zartbitter

11. März 2010
Fondente Nocciolato

Seit der ISM schon liegt dieses Paket aus dem Hause Loacker unbeachtet bei mir im Regal, irgendwie machten mich die gefüllten Waffeln so gar nicht an. Was will ich mit zartbitter und dann auch noch Waffeln! Heute aber entschloss ich mich dann doch zum Öffnen. Gut so, denn die Teilchen sind viel leckerer als ich […]


Petit Beurre au chocolat au lait

4. März 2010
Petits Beurres au Chocolat

Ein Klassiker, in Deutschland eher ohne Schokolade, in Frankreich fast ebenso häufig mit: der Butterkeks Oder eben auch “le petit beurre“. Hier im Test in einer Version des Schweizer Lebensmittel-Produzenten Midor, seinerseits langjährige Hausmarke der Migros-Gruppe. Es gibt Petits Beurres aber genaus von anderen Keksfabrikanten, beispielsweise von Wernli oder aber LU , deren schokoladenüberzogene Version […]


Happy Birthday dank Hudson’s Cakes

1. März 2010
Geburtstagskuchen

Mit reichlich Kuchen und noch mehr Freunden feiert es sich bekanntermaßen gleich nochmal so schön. Dank der tatkräftigen Unterstützung von Katie und Jim von Hudson’ s Cakes mit vorzüglichen English Cakes: der Exot, mit Grapefruit-Sirup und Lavendel-Glasur ebenso intensiv wie gehaltvoll. Dabei wirkt er von außen so harmlos, fast gewöhnlich, nur der Duft verriet, das […]


Olivenölkekse von Gustini

20. Januar 2010
Gustini: Kekse mit Pistazien

Stand da doch tatsächlich eine Packung Toskanischer Olivenölkekse vor mir auf dem Tisch. Nur gut, dass die Verpackung so hübsch und die Pistazien darauf so verführerisch blinzelten, dass mir auf den ersten Blick die namensgebende Zutat Olivenöl glatt entgangen war. Denn sonst hätte es das Päckchen Kekse nie auf meinen Tisch geschafft. Wo ich doch […]


Wunsch-Keksdose

21. Dezember 2009
Wunschkeks-Dose

Irgendwie kam die hauseigene Weihnachtsbäckerei nicht so richtig in Gang dieses Jahr, woran auch immer das lag. Was aber prima klappte, war das Stöbern in anderen Foodblogs und das Bookmarken leckerster Rezepte. Und so gibt es an dieser Stelle heute meine virtuelle Wunsch-Keksdose, auch weil Listen wohl mal wieder en vogue (noch eine zum Thema […]


Rittersportliche Enttäuschung: Spekulatius

18. Dezember 2009
Spekulatius von Ritter Sport

Ich weiß nicht, warum ich dieser Sorte erst jetzt habhaft wurde. Frau Shopping schaffte dies bereits im September! Aber ich muss gestehen, ich wusste bis dato nichts von ihrer Existenz (also weder der Sorte noch des Blogs der eben erwähnten Dame). Aber bei einem Spurt durch die erste Drogerie, die am Wege lag,  griff ich […]


Kleiner Selbsttest?

30. November 2009

Bestanden! Ja, ich kann noch Kekse backen. Püntklich zum Ersten Advent gab’s gestern Schoko-Cookies und eine Eigen-Kreation auf Shortbread-Basis, aber mit Extra Schokolade und Weihnachtsgewürz. Mit das Schönste am selber Backen ist ja der Duft, der die ganze Wohnung dabei durchzieht. Und der ist natürlich umso weihnachtlicher, umso Gewürz. Also habe ich zusätzlich zu: 250 […]