Weihnachten in einem Wald voller Matcha-Darjeeling-Bäumchen

Von , 23. Dezember 2011, 3 Kommentare

Matcha-Darjeeling-Bäumchen

Es ist Weihnachten und ich liebe Weihnachten. ich mag die dunklen Tannen des Schwarzwaldes, die sich im Dezember in die Wohnzimmer wagen und dort liebevoll geschmückt ins Zentrum gerückt werden. Darum ist mein letztes Plätzchen für des Advent 2011 eine exzentrische Eigenkration: die Matcha-.Darjeeling-Bäumchen!

Mehr… →

Lebkuchen und die Süße der Feigen – ein wundervoller Komplott zum 4. Advent!

Von , 16. Dezember 2011, 2 Kommentare

Schoko-Lebkuchen mit weißen Sternchen

Eigentlich nicht auf meiner Liste standen Lebkuchen. Nicht weil ich sie nicht mögen würde, eher weil ich den Aufwand scheute. Dann aber klickte ich mich durch die Blogs und strandete bei der Kaltmamsell.

Mehr… →

3. Advent 2011 mit den bubieinfachen Weihnachtsguetzlis der Zorra

Von , 10. Dezember 2011, 6 Kommentare

Weihnachtsguetzli mit selbstgemachter Marmelade

Ich habe es getan! Nach ich weiß gar nicht wie vielen Jahren der Foodbloggerei habe ich heute erstmals eine Kreation aus dem Hause zorra nachgebacken.

Mehr… →

Weihnachtsbäckerei 2011: Falsche Butterbrote mit Pistazien-Schnittlauch

Von , 4. Dezember 2011, 8 Kommentare

Weihnachtsbäckerei 2011 - Falsche Butterbrote

Originell. Lecker. Nicht zu weihnachtlich. Peppig? So oder so ähnlich würde ich die falschen Butterbrote jemandem beschreiben, der sie bislang noch nicht in sein Weihnachtsbacksortiment aufgenommen hat.

Mehr… →

Gesucht: Süße Adventskalender, die Lust auf Weihnachten machen

Von , 30. November 2011, 9 Kommentare

Ritter Sport-Adventskalender

Mit Ankunft des Ritter Sport-Adventskalender stellte sich mir die Frage nach dem ultimativen Schokoladen-Adventskalender. Der von Milka? Die helvetische Variante von Lindt & Sprüngli? Die nordische Version aus dem Hause Hachez?

Mehr… →

Buntwürziger Auftakt der Plätzchensaison 2011: Holländische Kruidnootjes

Von , 27. November 2011, 4 Kommentare

PB275724

Seit jeher beginnt der Advent mit dem Durchforsten aller gesammelten Plätzchenrezepte: Die zu wiederholenden ebenso wie die im letzten Jahr nicht mehr geschafften. Und natürlich auch die in diesem Jahr erst vorgemerkten. Seit 2009 …

Mehr… →

Halloween à la mode: Cake Pops mit rockigem Orangenkuchen im Wiener Schokoladen-Mantel

Von , 29. Oktober 2011, 5 Kommentare

Popcakes

Cake Pops – der Name ist Programm, die Teilchen haben den Pop intus! Der Genuss der kleinen runden Törtchen verspricht Kalorien in Bestform. Und so entschied ich mich, den Ingredienzien extra viel Aufmerksamkeit zu schenken und auf das übliche Glitter-Flitter zu verzichten …

Mehr… →

Sweet Berlin! – Der erste Berliner Naschmarkt verführte ins Zucker-Nirvana

Von , 23. Oktober 2011, 8 Kommentare

Hudsons's Chocolate Cake

Kaum schaffe ich es nach Jahren endlich an den Wiener Naschmarkt, kommt auch Berlin auf die Idee und öffnet für einen Sonntagnachmittag die Berliner Variante des Naschmarktes …

Mehr… →

Wien – Ein Paradies für backlüsterne, mehlspeisensüchtige Besucherinnen

Von , 9. Oktober 2011, 3 Kommentare

PA015399

Ein Wochenende in Wien, ein verlängertes gar: Drei Tage Sonnenschein, drei Tage umgeben von leckersten Backwaren, drei Tage verwöhnt von lieben Freunden …

Mehr… →

Nicht ohne meine Kekse .. äh meinen Teddy!

Von , 10. September 2011, 10 Kommentare

Eine Handvoll Kekse, jede Menge Rezepte und: natürlich meinen Teddy! Auf Kekstester.de wird ein wenig Ruhe einkehren, denn ich habe mal wieder meine sieben Sachen gepackt und bin wie man so schön sagt „on the road“. Das soll euch aber nicht vom backen abhalten, im Gegenteil: Schreibt mir eure neuesten Kekskreationen, eure frisch entdeckten Konditoreien gerne in die Kommentare. Auf dass ich bei meiner Rückkehr nicht vor einer leeren Kekstüte lande …