Gesund naschen? Lecker naschen: Himbeeren und Co im Schokomantel

By , 28 Dezember, 2010, 7 Comments

Bunte Schokolinsen mit Fruchtgehalt

Eine gute Idee, eine sehr gute Idee, sein liebstes Obst in Schokolade zu hüllen! Du liebst M&Ms? Dann wirst Du Landgarten noch mehr lieben. Hier werden Haselnüsse geröstet, Ingwer kandiert und Himbeeren frisch gepflückt getrocknet und dann mit Schokolade umhüllt. Mit der passenden Schokolade umhüllt.

Bio-Snacks aus Österreich – Unwiderstehliches zum Knabbern und Naschen! Unter diesem Claim vertreibt Landgarten siene Naschfrüchte- und Nüsse mittlerweile auch in Deutschlands Bioläden. Gott sei Dank! Mir sind die knallorangenen Cranberries in Orangenschokolade bereits im Oktober ins Auge gesprungen und seitdem komme ich nie mehr aus dem Bioladen ohne eine weitere Packung schokoumhüllter „gesunder“ Köstlichkeiten mitzunehmen.
Cranberry liebgt Orangen-Schokolade

Ich wollte mehr über diesen Landgarten wissen und googelte. So habe ich – fatalerweise – den Online-Landgarten und damit das Gesamtsortiment entdeckt. Da gibt es nämlich auch kandierten Ingwer in dunkler Schokolade, getrocknete Himbeeren in Zartbitter oder geröstete Haselnüsse in Vollmilch. Damit ihr euch ungefähr vorstellen könnt, wie gut das alles schmeckt, trotz oder sogar weil bio und fair, habe ich die Schokobällchen mal aufgeschnitten:

Himbeer-, Ingwer-, Haselnuss-, Cranberry-Kern

Zum Glück sind in einer Tüte nur 110g, denn man hört nach meiner Erfahrung nicht auf, ehe die Tüte leer ist. Seit Neuestem gibt es auch Ananas und Banane im Schokomantel, aber Schokofrüchte sind  längst nicht alles, was im Landgarten wächst. Es gibt auch Kübiskerne in Schokolade, Sojabohnen in Schokolade …Aber dazu vielleicht ein andermal. Probiert euch erst einmal durch die schokolierten Früchte und sagt mir, was ihr davon haltet.

Als ich Herrn Schneider vom Landgarten meine Begeisterung per Mail mitteilte und meinen Blogbeitrag ankündigte, bot er spontan Folgendes an:

„Den Lesern Ihres Blogs biete ich 5% Rabatt für ihre erste Bestellung in unserem Webshop an, 2 Wochen ab Veröffentlichung des Artikels (das heißt bis zum 11.01.11), Codename: kekstester-5%.“

Da habe ich – hoffentlich in eurem Sinne – nicht nein gesagt und wünsche euch viel Spaß beim nachweihnachtlichen „gesunden“ Naschen!

Eine Reihe Landgarten - Alles mit Schoko umhüllt

Zutaten (der Himbeeren bsp.): Zartbitter-Schokolade aus kontrolliert biologischem Anbau 89%

Preis: 4€ / 110g

Keksdealer: Online-Landgarten und gut sortiere Biomärkte in Österreich und Deutschland

Fazit: Ja, doch, ich weiß, das sind keine Kekse und gesund naschen würde ich das auch nicht nennen, aber mir als bekennender Fan von Obst in Schokolade – Stichwort Schokoladenfondue – , Vermeider von Rosinen und Partnerin eines Nussallergikers kommt diese feinen schodragierten Früchte gerade recht. Der Ingwer ist scharf und nicht süß. Die Himbeeren intensiv und die Cranberries passen zu dieser orangenlastigen weißen Schokolade, sie sind mir nur ein klein wenig zu süß geraten. Selbst die Haselnuss schmeckt, wahrscheinlich da geröstet, anders als andere schokolierten Haselnüsse.

Urteil: 9,5 von 10

PS: Ich wurde für diesen Beitrag nicht bezahlt!

Related Posts
7 Responses {+}
  • Hannah

    Wow, die sehen yummy aus :)

    Habe letztens erst gemerkt wie wunderbar Cranberries schmecken. Deswegen werd ich sie mit Sicherheit ausprobieren!

  • Sylvia

    Fein! Obst ist ja immer gesund! Und das bisschen Schokolade drumrum verbrennt man schon beim Ausrechnen der 5%!

  • lisa

    Ich kenne Landgarten und es gibt sie auch mit schokolierten Sojabohnen und diese liebe ich heiß. Aber die schokolierten Himbeeren sind auch eine Wucht, sind aber schwerer zu bekommen. LG

  • richensa

    Kann ich nur bestätigen: kein Keks, aber sowas von lecker, dass (auch da muss ich zustimmen) die Tüte immer ratzefatz leergegessen wird. Und teilen ist echt schwer…

  • Kekstesterin

    @Hannah, ja Cranberries könnte ich gerade auch in jedes Stück Backwerk packen :) Diese Kombination mit der Orangenschokolade überzeugt zudem nicht nur farblich …

    @Sylvia, ich beginne sofort mit einem VHS-Kurs Mathe :)

    @lisa, mit den Sojabohnen hast du mir noch eine Geschmackserlebnis voraus. Aber nicht mehr lange :)

    @richensa, welche sind deine Favoriten?

  • Nadja

    mhm… die sind so was von lecker! Habe sie zum ersten Mal auf der eat & style in köln probiert und jetzt auch im handel (biologische läden) entdeckt. himbeere in Schokolade… nomnom!

  • Kekstesterin

    Himbeeren sind gut, da gebe ich dir Recht, liebe Nadja. Konntest du du auch die Sojabohnen verkosten?

Leave a Reply