Osterhasen? Osterkekse! Und Zeit für ein Chai-Latte-Elefanten-Orangen-Gewinnspiel

By , 16 April, 2011, 22 Comments

Gelbe Kekse: Küken to be

„Kekse sind meine Leidenschaft und mein Hobby, ich entspanne mich dabei wie andere beim Malen :)“, schrieb Katharina mir in ihrer ersten Mail, „und brauche wirklich nicht halb so lange dafür, wie es vielleicht scheint.“ Und ob ich ihre Cookies mal unter die Lupe nehmen könnte, einem Kekstest unterziehen. Ein Blick in ihren Onlineshop Kava Dolce bei DaWanda zeigte mir, diese Kekse kann ich nicht nur, die will ich unbedingt testen. Da wimmelt es nämlich nur so von liebevollst dekorierten und darüber hinaus auch noch individualisierbaren Cookies:  von Fashion Cookies über Glückskekse (aber was für welche!), einem Cookie-Set à la Parisienne oder Hochzeits-Keksen bis hin zu saisonalen Keksen, aktuell Osterkekse in allen Farben und Formen.

Keks mal anders: Chai-Orangen-Elefanten

Nicht zu vergessen die Chai-Orangen-Elefanten, die mich vom ersten Augenblick an faszinierten. Katharina backt mit einem Grundteig aus Mehl, Butter, Zucker und Eiern und kreiert daraus je nach Motiv und Laune Variationen wie Schokoladen- oder Vanilleteig, Zitrone-Lavendel-, Schoko-Nuss- oder puren Haselnussteig. Oder wie für die Elefanten eben Chai-Orangen-Teig.

Die gebackenen Kekse werden hernach mit gefärbtem Zuckerguss verziert, in Zellophan gehüllt und handschriftlich betitelt. In ihrem Onlineshop kann man die Kekse in verschiedenen Kombinationen bestellen und davon ausgehen, dass sie einem in 3 bis 5 Tagen frisch gebacken in einem sorgfältig gepackten Paket zugeschickt werden. Bei mir zumindest sind alle heile angekommen!

Kava Dolce KeksCollage

Beim Öffnen des Pakets sollte man trotz der Folie auf intensiven Keksduft gefasst sein. Nur dass alles so zart, so mit Geduld und Hingabe gemacht und verpackt daherkam, hielt mich davon ab, direkt in die ersten Kekse reinzubeissen. Wieviele Stunden (und wieviele Anläufe!) braucht man wohl, um dieses plühschige Osterlämmchen zu verzieren? Und schmecken die Cookies so süß wie sie aussehen?

Ich entschied mich als erstes für einen Lavendel-Zitronen-Keks, Lavendelteige finde ich immer spannend: Ist der Lavendel zu penetrant, schmeckt es für mich oft seifig. Im nahtlosen Übergang folgte ein Elefant, einige Stunden später ein Küken.  Die erste gute Nachricht: Gar nicht zu süß! Und trotz der vielen Blüten nicht zu lavendelig. Im Gegenteil passte alles zu einem mürben Plätzchen zusammen, das sanfte Zitronenaroma bannt den Lavendel, die Süße bleibt trotz des zum Teil massiven Zuckergusses sanft und der Duft ist das I-Tüpfelchen. Bei den Keksen mit mehr Zuckerguß schmeckt man die Süße natürlich deutlicher, aber die Aromen stehen weiter köstlich im Vordergrund.

Lavendel-Zitronen-Kekslein

Und Katharina setzt noch einen drauf und verlost ein frei wähbares Cookie-Set aus ihrem Shop unter allen Kommentierende dieses Beitrag, die uns mit ihrer Antwort auf die Frage “ Wenn ich ein Keks aus Kava Dolces Sortiment wäre, welcher Keks wäre ich“ überzeugen oder zum Schmunzeln bringen! *)

Fazit: So macht Kekstesten Spaß! Ein Hoch auf die leidenschaftlichen Keksbäcker und Bäckerinnen. Auf das Kekshandwerk, auf die Liebe zum Backen. Wer noch nicht überzeugt ist, und mehr über Kava Dolce und die einzelnen Kekslein wissen will, sei hiermit eingeladen das Blog zu besuchen, auf dem die neuesten Kreationen vorgestellt werden.
Ein Tipp von mir: Die Kekse nicht zu lange liegen lassen, dann werden sie leider sehr trocken, sondern möglichst frisch verknuspern.

Zutaten: Grundteig: 400g Weizenmehl, 150g Butter, 150g Zucker, 2 Bio-Eier; Zuckerguss: Puderzucker, Wasser, Trockeneiweiß, Vanillearoma; Zugaben: Schokoladenteig: Kakaopulver, Vanillezucker, Zitrone/Lavendel-Teig: frische Bio-Zitronenschale und -saft, Bio-Lavendelblüten; Haselnussteig: gemahlene Haselnüsse; Chai/Orange-Teig: Chai-Latte Instantpulver, frische Bio-Orangenschale und-saft; Schoko/Nuss-Teig: Kakaopulver, gemahlene Haselnüsse

Keksdealer: Kava Dolce auf DaWanda.com homemade and handmade

Kekspreis: je nach Sorte 1,50 € – 2 € pro Keks

Urteil: 10 von 10


*) Teilnahmebedingungen: Bis zum 20.April 2011 die Frage in einem Kommentar beantworten und dabei eine gültige Emailadresse angeben. Die Gewinner werden per Email benachrichtigt und dürfen sich ein Cookie-Set aussuchen.

22 Responses {+}
  • Katrin

    Wenn ich so ein Cookie wäre, dann wäre ich hoffentlich ein Glückskeks, weil ich gerade auf meine Facharztprüfung lerne und hoffe, dass wenn meine Prüfer mir demnächst den Schädel aufknacken sie dort dann wenigstens eine mir glückbringende Antwort finden.

  • missboulette

    Mein Gott, was für eine Entdeckung! Also mich müsste man erst noch als Anziehpüppi backen, dann könnte ich die genialen Fashion Cookies gleich anziehen. Eindeutig meine Lieblinge!
    Früher – lang lang ist’s her – gab’s doch die Anziehpuppen aus Pappe, nicht? Und zum anknabbern noch besser!

  • Mini-Küche

    Oh das ist ja eine super schöne, tolle und absolut kreative Idee. Ich bin begeistert!

    Ich denke, ich wäre ein Chai-Latte Elephant. Dann würde ich einfach mehrmals täglich an mir riechen und wäre tiefenenstpannt und glücklich. Der Duft von Chai-Tee entspannt mich nämlich tatsächlich und die zum Verzieren verwendeten Farben heben meine Stimmung und machen happy. Nur anknabbern dürfte ich mich natürlich nicht :)

    Liebe Grüße,

    Lilly

  • béatrice

    im moment kann ich mich mit den baby girl cookies am besten identifizieren, weil ich bald um ein kleines mädchen (& einen jungen, yeah!) reicher sein werde. natürlich steht nun alles in meinem leben unter diesem thema. mit vielen sachen tu ich mich allerdings schwer. zb kinderwagen, die zwar praktisch sind, aber einem auch etwas gefallen sollten. ganz schwieriges unterfangen. da lob ich mir diesen hinreißenden rosa keks. das entzückendste modell, was mir bisher untergekommen ist. die perfekte erstausstattung (die es va mit dem lämmchen bitte auch in echt geben könnte. hehe.)!

    absolut großartig! großes kompliment. schade daß ich über diese schmuckstücke nicht schon eher gestoßen bin. die wären ein super wedding giveaway gewesen. und diese möpse erst. zum verlieben <3

  • Michaela

    Ja , wie war wie war……. träum .
    Diese Kekse sind der Traum…
    Wichtig zu erwähnen wäre auch , Katharina macht auch Spezialanfertigungen.
    Für mein Kindereventservice backt sie meinen kleinen Zauberer namens Zauberglänzchen (mein Logo) nach, diese tollen Kekse bekommen meine kleinen Kundinnen und Kunden als Giveaway.
    Ich wäre natürlich ein Zauberglänzchen keks, oder der Mops ?oder die Küken? oder…
    Ganz egal welches Motiv , man ist schon der 5 Sterne Star unter den Keksen , wenn man unter Katharinas Hände kommt.

  • Melanie

    Hi, liebe Botschafter-Kollegin, bin gerade das erste Mal auf Deinem Blog unterwegs: Super schöööön und lecker. Das musste mal gesagt werden :-). Liebe Grüße Melanie von neue-ess-klasse.de

  • Maren

    Wenn ich ein Keks aus Kava Dolces Sortiment wäre, wär ich schon längst aufgefuttert — mjamm mjamm!!

  • Tina

    Eigentlich würde ich ja gern alle sein, so Gucci Schuhe oder diese „Küken“. Aber dann bin ich doch eher einer dieser Chai-Latte-Elefanten, noch ein kurzes Schläfchen im schattigen (nicht nassen) Platz bevor es mit dem Hochzeitsschmuck auf die Pirsch äh Prozession geht.

  • Andrea

    Was für eine Entdeckung. Da gehen ja sogar hart gesottenen Backbegeisterten die Augen über. Ein Keks schöner als der andere. Danke für diese Entdeckung.
    Und wenn ich einer dieser Kekse wäre, dann wäre ich Lonley Puppy großer Mops Keks, weil ich auch so traurig gucke nachdem ich meine Mopsfigur auf die Waage gehievt habe ;-)

  • Hesting

    Also, wenn ich ein Stück Teig wäre, könnte ich mich auch nicht entscheiden. Das sieht alles so schön aus!
    (Wenn es Kekse in Form historischer Kleider gäbe, wüßte ich aber, wen ich damit beschenken würde. *abschweif*)
    Ah, doch, ich glaub, ich wäre ein Kaffeegedeck. :)

  • Möckel Christine

    wunderschöne und wahnsinng wohlschmeckende Kunstwerke… mit Liebe gemacht!

  • Marieluise

    Also, obwohl ich sie alle sehr schick und lecker aussehend finde, wäre ich wahrscheinlich ein kleines BIBO-Mädchen :) Die passen einfach zu mir wie Topf und Deckel. Vielleicht bestell ich aber auch noch ein Kaffeegedeck, dann können die BIBOs und ich einen Kaffeeklatsch abhalten…

  • Viktoria

    Wenn ich ein Keks von Kava Dolce wäre, dann wäre ich ein Glückskeks mit rosa Zuckerguss und glänzenden Perlen und Zuckerherzen und einer romantischen Botschaft innen drin. Warum? Weil ich die meinem Mann zum Jahrestag geschenkt habe und er die Kekse liebt und zum Fressen gern hat – wie mich hoffentlich auch! :)

  • Bettibussi

    Wenn ich ein Keks von Kava Dolce wäre, dann wäre ich ein Herz :-) denn man sieht nur mit dem Herzen gut….

  • Kryteria

    Wenn ich ein Keks von dir wäre.. wäre ich der Mopskeks.. diesen Augen kann keiner widerstehen!

  • silke

    Die wunderschön verzierten Chai Kekse erinnern mich an meine vielen Indienreisen. Chai Keks essen und eintauchen in die Welt der sinnlichen Düfte Südindiens, der farbenprächtigen Gewänder aus Rajasthan und mit sich und der Welt im Einklang sein.
    All das ist dieser Keks für mich. Nicht nur sehr guter Geschmack und schön fürs Auge – sondern ein Lebensgefühl.

  • Ingeborch

    Wir und unsere Gäste futtern uns gerade durchs Ostersortiment und ich kann alles bestätigen! Die Kekse sind zuckersüß – was ihr Aussehen angeht, nicht den Geschmack, da ist es genau richtig und das ist nicht leicht zu treffen.

    Bei mir kam auch alles heile an, sehr zur Enttäuschung meines Mannes, der gehofft hatte, den Bruch gleich vernichten zu dürfen. Die Kekse eignen sich als Willkommensgruß auf dem Teller, als Kuchendeko, getrocknet als Anhänger am Osterstrauß, als Giveaways und, und, und…

    Ich wäre übrigens ein Elefantenkeks, weil ich dann ins Guinessbuch der Rekorde kommen würde – als einizger Elefant, der in den Kaffee getunkt werden kann.

    (Ich habe meinen Mann gefragt, welcher Keks er wäre, der „Jetzt ist sie endgültig übergeschnappt“-Blick war unbezahlbar *hehehe*)

  • Kekstesterin

    Halleluja! Vielen lieben Dank euch allen, die ihr euch von den Kekslein habt verführen lassen. Zu lustigen Ideen in und fröhlichen Kommentaren. Das Gewinnspiel ist hiermit leider beendet und der Gewinner wird in Kürze benachrichtigt. Ihm und allen anderen wünsche ich keksreiche Ostern und einen großzügigen Osterhasen.

  • Anna

    Wenn ich ein Keks aus Kava Dolces Sortiment wäre, dann wäre ich … „Lonely Puppy – 1 großer Mops-Keks“.
    Weshalb? Weil dieser zuckersüße Mops einfach nicht mehr so traurig gucken soll und vor allem nicht mehr einsam sein soll. ♥ Ein Mops soll geliebt werden und ich würde ihn mit „Haut und Haar“ lieben und zum fressen gern haben. :D

    Mopsimops, sei mein. ♥

  • niner from wechooseorganic.com

    LOVELY!
    Gibt selten gute Cookie Baker in Deutschland :-) Daher muss man sagen: WOW! Super schön!

    Lust auf etwas Neues?
    Schaut doch mal auf meiner Website vorbei: Cupcakes, Cake Pops etc.

  • aprikose

    Wer hat denn gewonnen?

  • Kekstesterin

    Hallo aprikose, die glückliche Gewinnerin Marieluise hat sich damals über ihre Kekse sehr gefreut.

Leave a Reply