Kategorien
Kekse im Test Muffins

Kirsch-Küsschen für Steinobst-Allergiker

Kirsch-Küsschen

Dass der Herzallerliebste keine rohen Kirschen essen darf, bricht mir nicht das Herz. Führt aber dazu, dass ich deutlich weniger Kirschen kaufe. Und esse. Das wurde mir heute erst wieder bewusst, als ich das erste Kilo dieses Jahres kaufte. Bereits auf dem Heimweg vernaschte ich ein Viertel – so süß, so saftig, so kirschig! Als ich gerade ein schlechtes Gewissen bekommen wollte, erinnerte ich mich, dass ich die restlichen sowieso alleine aufessen müsste. Es sei denn, ich kochte Marmelade oder backte Kirschkuchen.