Kategorien
Bäckereien im Porträt Berlin Individualisten Kekse im Test Kekspolitik Rezensionen / Backbücher

Sweet Berlin: Eine Stadt und ihre Krümel!

Individualistenfc

Berlin hat seine süße Seiten, dem bin ich mir schon lange bewusst. Jetzt aber gibt es auch das Buch, das genau diese Seiten aufschlägt und die Süßkramdealer und Verführer und inmitten ihrer verführerischsten Krümel vorstellt.

Ich habe als Kekstesterin die Ehre, darin die originellsten davon vorzustellen. Diejenigen die sich abseits der ausgetretenen Pfade bewegen und sogar Ziegenmilch zum Krümeln bringen! Auf dem letzten Naschmarkt haben wir das Buch der Öffentlichkeit vorgestellt, zahllose Exemplare signiert  und ich hatte zu diesem feierlichen Anlass eine Lektion in Sachen Kekstesten vorbereitet: Ein Naschlabor, das den Krümel unters Mikroskop!

Bildschirmfoto 2015-04-12 um 09.30.21

Aber natürlich ist das Buch auch über den Naschmarkt hinaus erhältlich und zwar auf www.diestadtkocht.de! Wer ein signiertes Exemplar möchte, kommt am besten bei einer der Buchvorstellungen vorbei, über die ich euch gern auf dem Laufenden halte. Blogger, die das Buch gern in ihrem Blog vorstellen möchten, melden sich für Rezensionsexemplare bitte direkt beim Verlag!

naschlabor

 

Neugierig? Nascht mit:
Sweet Berlin – Die Stadt nascht
Autoren: Florian Bolk & Catrin Brandes
Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Verlag: LeSchicken Verlag (2015 – Berlin)
ISBN-13: 978-3956420047
Preis: 24,95 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.