Archive for Mai, 2010


Kleine Gugls statt großer Torten

31. Mai 2010
Kleiner Gugl, große Wirkung

Auf die Spur gekommen bin ich dem Gugl bei GetMyStyle. Von da an hat mich das kleine Kuchen- Glück nicht mehr losgelassen, bis ich endlich meine 9 handgemachten Kuchenpralinen in der Hand hielt. Die kamen ganz schnörkel- aber mitnichten stillos, mit persönlichem gruß und tollerweise über Nacht in einer gut versiegelten Pralinenbox aus dem Internet […]


Zum Wochenende: Schokoladige Erdbeer-Tartelettes mit Pistazien-Sprenkeln

28. Mai 2010
Erdbeer Tartelettes mit Pistazien

Mit Erdbeeren geht es mir wie mit Spargel oder Artischocken: Ich möchte sie am liebsten gar nicht verarbeiten. Wahrscheinlich käme ich erst im Besitz von Erdbeerfeldern und Artischockenplantagen auf die Idee, Erdbeermarmelade oder Artischockensuppe zu kochen. Zu diesen Erdbeercookies jedenfalls konnte ich mich nicht überzeugen. Nur ein Tag Haltbarkeit und Erdbeeren, die als solche nicht […]


Rhabarber-Saison: Rhubarb Cookie Bars

26. Mai 2010
Rhabarber Rhabarber - in Squares!

Der kleine Bruder des Kuchens ist bekanntlich der Keks, der kleine Bruder des Rhabarberkuchens aber sind Rhabarber-Squares! Auf deutsch also Keksriegel? Geht gar nicht, drum verzeiht mir den amerikanischen Namen Rhubarb Cookie Bars! Anregungen für die Rhabarberküche gibt es ja eigentlich zur Genüge. Nach den ersten Rhabarberstangen pur in Zimtzucker gestippt, sollte es dieses Mal […]


First we take Berlin, then London and Paris

22. Mai 2010
Brandenburger Tor, Big Ben ...

oder wie sich die Wahrzeichen dieser drei europäischen Metropolen auf meinem Backblech plötzlich gefährlich nahe kamen. Form follows function. Naja, fast. Roberts Mailänderli-Teig macht jedenfalls auch als Eiffelturm eine tolle Figur! Dünner ausgewellt, die Form immer wieder mit viel Mehl bestäubt und etwas Übung, klappt auch das Brandenburger Tor. Ronald vermisst übrigens aufwändig dekorierte, Zuckerguß-glasierte […]


Ungewöhnlich gut: Lakritz auf Keksen

19. Mai 2010
Lakritzkekse: herzig!

Endlich mal wieder Kekse backen! Im großen WWW finden sich ja mittlerweile für fast alles die tollsten Rezepte, da gibt es Butterplätzchen, Schokoladenkekse, Nusskekse, Doppelkekse, zweifachgebackene Kekse, Kekse mit Haferflocken, mit Cranberries, mit Smarties und mit Parmesan. Ich aber habe soeben meine Leidenschaft für echtes Lakritz wiederentdeckt! Aber finde mal ein Rezept für leckere Lakritzkekse, […]


Keks-Kino: Punk, Blues und Splatter

16. Mai 2010

Nummer 1 – Los geht es heute mit dem Cookie Blues des Gingerbread-Mannes und seiner Band! Manche mögen ihn noch aus den Shrek-Filmen kennen…? Nummer 2 – Ja, Kekse haben eine Seele. Diese hier sogar ein Gesicht. Und Angst vor dem Nikolaus. Ein bißchen Keks-Splatter gefällig? Weihnachten ist ja zum Glück noch weit weg! Nummer […]


Skål! Schwedischer Sandwich Cake

13. Mai 2010
Schwedischer Sandwich-Cake

Erst wollte ich ja backen, doch dann kam mir wie so oft ein Foodblog dazwischen. Lorraine stellte nämlich in einem meiner liebsten Backblogs diesen herzhaften Schwedischen Sandwich Cake vor. Und was passte besser auf den Spätstückstisch an einem verregneten Herrentag, als ein mal nicht so süßer Kuchen? Somit ist dies auch mein zweiter Beitrag zum […]


Kambly Mont Choco “Orange”

9. Mai 2010
Mont Choco

Alles begann mit einer Legende Der junge Oscar Kambly trifft im Welschland ein gleichaltriges Mädchen aus Trubschachen, ohne das er fortan nicht mehr leben will. So führt ihn nach beendeter Schulzeit die Liebe in das Emmentaler Bauerndorf, wo er in der Dorfbäckerei das Handwerk eines Bäcker-Konditors erlernt. Ein offensiv Schweizer Keks dieses Mal, leider in […]


Rote Beete-Kekse mit Mango und Harissa

5. Mai 2010
Rote Beete und Harissa: Cookies

Manchmal fragt man mich ja staunend, ob ich nicht elend zunehme, bei all den süßen Leckereien, die ich hier so verblogge. Aber ich esse gar nicht mehr Kekse, seit ich Kekstesterin bin. Ich backe nur mehr. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass ich weniger Kekse kaufe, und dass die Kekse, die ich esse, jetzt meist selbst […]


Cheesecake mit weißer Schokolade und frischen Erdbeeren

1. Mai 2010
Erdbeer-Cheesecake

Wenn der Käsekuchenfreund mal wieder harte Zeiten vor sich hat, hilft nichts besser als ein leckerer Käsekuchen. Das weiß ich aus mittlerweile langjähriger Erfahrung. Weil ich selbst ja aber nicht so der Käsekuchenliebhaber bin, sollte es wenigstens etwas raffinierteres werden. Mit etwas Geduld fand sich ein Rezept voll weißer Schokolade, das vielversprechend klang. Nicht, dass […]