Archive for Januar, 2010


Grapefruit Sandwich Cookies!

29. Januar 2010
Grapefruit Sandwich Cookies

Schöne Schuhe, leckere Kekse und der Tag ist dein Freund. Wenn die Schuhe dann noch petrolfarben und die Kekse erfolgreich zartbitter die Grapefruit zelebrieren, dann kann sich draußen der Schneematsch türmen, dann geht es mir gut. Solch ein Tag wollte der heutige Tag werden und kredenzte mir beim frühmorgendlichen Einkauf ein paar unwiderstehliche Pumps. Und […]


Nussstängeli sind toll

26. Januar 2010
Nusstengeli zum Dahinschmelzen

Falls Sie es noch nicht wussten, Nussstängeli sind toll. Punkt aus. Und sollte tatsächlich  jemand zu zweifeln wagen, ziehe ich spontan folgende schlagkräftigen Argumente aus der Schürzentasche: Schweizer Nusstängeli sind trotz der vielen Nüsse keine Weihnachtsplätzchen, sondern Ganzjahreskekse! Nussstängeli dienen ob der vielen Nüsse als ideales Nervenfutter. Nussstängeli beruhen auf einem wundervoll einfachen Rezept, dass […]


Olivenölkekse von Gustini

20. Januar 2010
Gustini: Kekse mit Pistazien

Stand da doch tatsächlich eine Packung Toskanischer Olivenölkekse vor mir auf dem Tisch. Nur gut, dass die Verpackung so hübsch und die Pistazien darauf so verführerisch blinzelten, dass mir auf den ersten Blick die namensgebende Zutat Olivenöl glatt entgangen war. Denn sonst hätte es das Päckchen Kekse nie auf meinen Tisch geschafft. Wo ich doch […]


WunschKeks im KeksTest

18. Januar 2010
Wundschkeks im Kekstest

Im Keks-Universum geht der Trend 2010  eindeutig Richtung Glückskeks. Und wen wundert es – Glück und Süße machen gerade in diesem, bereits im Januar durch Finanzlöcher und andauernden Schneefall schwer geschüttelten, Neuen Jahr so einiges leichter erträglich! Dabei ist die Herkunft der  Glückskekse bislang nicht endgültig geklärt. Sicher ist nur, dass es sich entgegen aller […]


Mini Cookies von Griesson

14. Januar 2010
Mini-Griessons

Spontan auf einem wärmenden Tee vorbei gekommen, brachte die Freundin ein Tütchen Mini Cookies mit. Eine gute Idee! Als “Mürbegebäck-Kekse mit großen Schokoladen Stückchen im Miniformat.” bewirbt der Hersteller sein Werk nicht nur im Internet.  Aus der Tüte befreit, sorgten die Kekslein allerdings erst einmal für heruntergezogene Mundwinkel: zu verstaubt kamen die Cookies daher, kaum […]


Vernasch’ mich

13. Januar 2010

Manchmal darf es auch “etwas” mehr sein. Nicht ein Stückchen Schokolade, nein, eine ganze Tafel! Mindestens. Nicht ein Törtchen, nein, hunderte, und zwar von den besonders cremigen! Nicht ein Keks, nein tausenderlei: schokoladen-überzogen und doppelt gefüllt! Eine lustvoll spielerische, dekadent genießerische Version der Schlacht am süßen Buffet präsentieren die Acid Girls: mit und für alle […]


“Erst Gaudy”: Cantuccini

10. Januar 2010

Als ich kurz vor Weihnachten die Schönhauser Allee entlang stolperte, auf der Suche nach letzten Geschenken, fiel mir glücklicherweise trotz der vielen Menschen ein schlichtes Hinweisschild zum neu eröffneten Café “Erst Gaudy” auf. Da es sich nur in wenigen Metern Distanz zum Schild befand, entschloß ich mich zum Spontan-Test! Hereingestolpert, fiel mein Blick sofort auf […]


Es muss nicht immer Keks sein

7. Januar 2010
Backen à la Barcomi

Oder frei nach Marie Antoinette: „Wenn ihr keine Kekse habt, esst doch Kuchen!“ Wenn die Freundin sich nach einigem Zögern doch noch entschließt, den 32. Geburtstag feierlich zu begehen, darf ein Geburtstagskuchen nicht fehlen. Mein verlässlichster Kuchen ist, neben Käsekuchen,  das Zucchini-Walnut-Bread von Cynthia Barcomi. Das gelingt, schmeckt, ist angemessen originell und je nach vorhandenen […]


Ein Keks ist ein Keks ist ein…

5. Januar 2010

…Keks? – Warum nicht alle Kekse glücklich machen! Die meisten Leute essen Kekse, schlichterdings weil ihnen Kekse gut schmecken. Weil sie süß und knusprig sind, weil sie verführerisch duften und/oder edel verpackt sind. Zur Weihnachtszeit besteht der eine oder andere auf selbstgebackene Kekse, die dann auch Plätzchen, Guetsle, Brötle etc. heißen dürfen. Viele backen tatsächlich […]